Ganzheitliches Risikomanagement

VPMA Virtuelle Projektmanagement Akademie

Risikomatrix: Risikomanagement Komponente: ID: RM_02_240_320
Arbeitspakete der Gestaltung

Schnittstellenmanagement bei der Risikogestaltung

Leitfragen:

  1. Sind alle Arbeitspakete inhaltlich, terminlich und örtlich aufeinander abgestimmt?
  2. Welche Arbeitspakete sind terminkritisch?
  3. Welcher kritische Pfad ergibt sich daraus?
  4. Welche Arbeitspakete bedürfen der besonderen Aufmerksamkeit des Risikomanagements?
  5. Von welchen Arbeitspaketen ist der Erfolg im Risikomanagement besonders abhängig?

Typische Arbeitspakete:

  1. Erstellung der Arbeitspläne für die einzelnen Teilrisiken, Beiträge zum Risikomanagement
  2. Erstellung und Anpassung der AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)
  3. Tests, Testläufe
  4. Bestellung der Investitionsgüter für die Phase der Risikodeckung
  5. Beauftragung der Subunternehmer und Arbeitspaketverantwortlichen
  6. Leistungsvereinbarungen mit anderen internen Organisationseinheiten
  7. Eskalationsmodell bei unerwünschtem Verhalten von Partnern oder bei auftretenden Schwierigkeiten
  8. Personalauswahl für das Risikomanagementteam
  9. Beauftragung von Sub-Risikomanagern
  10. Kick-Off

 

Was will ich jetzt tun? Was mache ich jetzt mit den Informationen in meinem Risikomanagement?
Startseite Nutzungsbedingungen © 2014-heute Weitere wichtige und generelle Informationen, Impressum, Datenschutz