Ganzheitliches Risikomanagement

VPMA Virtuelle Projektmanagement Akademie

Risikomatrix: Risikomanagement Komponente: ID: RM_02_295_300
Prozesse der Pflege und Wartung

Prozesse der Pflege und Wartung

Leitfragen:

  1. Wie wird die Störanfälligkeit von Produkten und Leistungen ermittelt?
  2. Wie wird sichergestellt, dass die Pflege und Wartung aufwandsarm erfolgen kann?
  3. Wie wird sichergestellt, dass durch die Pflege- und Wartungsarbeiten keine unerwünschten Änderungen oder Veränderungen der Produkte und Leistungen erfolgen?
  4. Wie werden die Kriterien festgelegt, die auf notwendige Pflege- und Wartungsarbeiten hinweisen?
  5. Wer legt die Intervalle für die Pflegen und Wartungen fest?
  6. Wie werden die Pflege- und Wartungsarbeiten gestaffelt?
  7. Wer stellt die rechtzeitige Durchführung der Pflege- und Wartungsarbeiten sicher?
  8. Wer beauftragt die Pflege- und Wartungsarbeiten?
  9. Wer bezahlt die Pflege- und Wartungsarbeiten?
  10. Wer bezahlt die Ersatzteile, Nachbesserungen und Zusatzleistungen, die im Rahmen von Pflege- und Wartungsarbeiten anfallen?
  11. Wer weist das Personal in die Pflege- und Wartungsarbeiten ein?
  12. Wie werden im laufenden Prozess die ordnungsgemäße Durchführung der Pflege- und Wartungsarbeiten möglich und gewährleistet?

 

Was will ich jetzt tun? Was mache ich jetzt mit den Informationen in meinem Risikomanagement?
Startseite Nutzungsbedingungen © 2014-heute Weitere wichtige und generelle Informationen, Impressum, Datenschutz