Ganzheitliches Risikomanagement

VPMA Virtuelle Projektmanagement Akademie

Risikomatrix: Risikomanagement Komponente: ID: RM_02_210_300
Prozesse der Initiierung

Prozesse der Phase Risikoentstehung

Leitfragen:

  1. Wie werden Initiativen erlaubt?
  2. Wer entscheidet über Initiativen?
  3. Was geschieht, wenn Initiativen weiter verfolgt werden (dürfen, sollen, müssen)?

  4. Welche Ausschreibungsverfahren sind zu beachten?
  5. Welche Genehmigungsverfahren sind zu beachten?
  6. Wie werden Aufträge (verbindlich) erteilt?
  7. Wer haftet für die Aufträge?
  8. Wie wird sichergestellt, dass die erforderlichen Aufträge rechtzeitig erteilt werden?

  9. Wer kann wem welche Aufträge erteilen?
  10. Wo und wie werden Aufträge erfasst?
  11. Was sind wesentliche Bestandteile eines jeden Auftrages?
  12. Wie werden die Inhalte, die Konditionen und die weiteren wesentlichen Bedingungen verbindlich gemacht?
  13. Wie werden die erteilten Aufträge überwacht?
  14. Wie wird die Ausführung der Aufträge kontrolliert?
  15. Wie wird das Ergebnis der Ausführung der Aufträge nachgewiesen und dokumentiert?

 

Was will ich jetzt tun? Was mache ich jetzt mit den Informationen in meinem Risikomanagement?
Startseite Nutzungsbedingungen © 2014-heute Weitere wichtige und generelle Informationen, Impressum, Datenschutz